News + Trends

Hallo, mein Name ist Jens und ich begrüße euch in der Paulmann Lichtwelt auf YouTube.

Bei Freunden und Bekannten stelle ich immer wieder fest, dass sie sich nicht an die Montage von Einbauleuchten herantrauen - dabei ist dies eigentlich ganz einfach. Ich zeige euch heute Stepp für Stepp, wie man das macht, worauf man achten muss, damit es auch bei euch zu Hause zukünftig gut klappt.
Obwohl sie unauffällig sind, haben diese kleinen Lichtstars eine starke Wirkung auf die menschlichen Gefühle. Da Licht unsere Lebensqualität beeinflusst, sollte man für die richtige Wohlfühlatmosphäre daheim auf Merkmale wie dimmbar, schwenkbar und blendfrei achten. Einbaustrahler sehen auf den ersten Blick alle ähnlich aus, dabei gibt es eine enorme Vielfalt.
Das Hochvolt-Schienensystem U-Rail von Paulmann Licht wird durch unterschiedliche Designs und Techniken allen Beleuchtungsansprüchen gerecht.

Hochwertige Materialien wurden zusammen mit einem modern, innovativem Styling verknüpft. Die Trendfarben Titan, Weiß oder Chrom in Kombination mit farbigem Glas oder auch die technisch, schlichte, elegante Variante geht auf die unterschiedlichsten Geschmacksrichtungen ein.

U-Rail ist ein aufeinander abgestimmtes Systemkonzept. Erhältlich sind fertige Sets für Wohnräume, sowie auch Einzelkomponenten für die bedarfsgerechte, individuelle Lichtplanung, ideal für den privaten Objektbereich.
Neue LED-Leuchtmittel sind mittlerweile ein echter 1:1-Ersatz für die verbotene Glühlampe. Anfängliche Vorbehalte gegenüber der LED-Technik aufgrund kühler Lichtfarben sind längst überholt. Bauform und Lichtcharakteristik sind der Glühlampe verblüffend ähnlich. Ob beim Einsatz in Tisch- oder Stehleuchte, Pendel oder Deckenleuchte, die LED-Lampen sind dicht am Original.
Die "LED-Panels" geben eine flächige Grundbeleuchtung ab. So, als ob Räume ein nachträgliches Deckenfenster mit Tageslicht erhalten. Flure, Badezimmer oder Hauswirtschaftsräume verbreiten schon beim Hereintreten eine neue freundliche Atmosphäre.

Die Seiten der quadratischen Einbauleuchte sind mit 21 x 21 cm so lang wie die schmale Seite eines A4-Blattes. Die Leuchte besteht aus einem flachen, hochwertigen, rostfreien Aluminium-Rahmen in den Farben Weiß matt oder Alu gebürstet mit einer satinierten, eingelassenen Kunststoff-Scheibe. Dahinter befindet sich das integrierte LED-Leuchtmittel.
Tags: Panel, LED
Licht ist in den eigenen vier Wänden ein markantes Gestaltungselement und kann Räumen verschiedene Charakter verpassen.

So wie wir über Lichtfarben Gemütlichkeit oder eine Arbeitssituation erzeugen, können wir über die richtige Platzierung von Licht Räume größer wirken lassen oder einzelne Bereich besonders in Szene setzen.

Mit Lichtprofilen betont man Wände, Decken oder auch den Fußboden auf besondere Weise. Das indirekte Licht durch LED-Stripes innerhalb der Profile ist diffus, blendet nicht, wirft kaum Schatten und verteilt sich optimal im Raum.
Solarleuchten sind flexibel nutzbar und schnell montiert - gerade wenn das Haus und damit die Verkabelung etwas weiter entfernt ist. Ein fester Halt in Kieswegen, auf dem Rasen oder in Blumenbeeten genügt, um mit den Downlights für warmweißes Licht ganz ohne kompliziertes Strippenziehen zu sorgen. Heimwerker können somit ohne spezielle Vorkenntnisse die Beleuchtung für den Garten kinderleicht planen und einbauen. Der integrierte Dämmerungsschalter sorgt dafür, dass sich die Leuchten selbsttätig bei Einbruch der Dunkelheit einschalten.
Rund eine Stunde verbringen wir täglich in der Küche mit der Zubereitung von leckeren Speisen. Die LED-Leuchte „SlideLED“ von Paulmann rückt dabei den Arbeitsbereich ins rechte Licht.

Das flache, Smartphone-breite Schienensystem aus hochwertig verarbeitetem Aluminium wird unter dem Oberschrank angebracht. Die Spots mit integrierter LED in Form eines Eishockey-Pucks halten mittels Magnet. Das Licht lässt sich innerhalb der Schiene mit einer Gleitbewegung verschieben – dorthin, wo es benötigt wird: zum Beispiel oberhalb der Spüle oder über der Espressomaschine.
Lichteffekte verleihen Wohnräumen attraktive Akzente. So auch die Einbauleuchte „Special Line IP65 Downlight“ von Paulmann.

Die LED-Leuchte erhöht zudem durch ihr Licht die Sicherheit in Fluren oder Treppenhäusern, kann von Lichtliebhabern aber ebenso in Küche oder, durch ihren Strahlwasserschutz, in Bad und Außenbereich eingesetzt werden.
Die Einbauleuchten DecoSystems laden in den eigenen vier Wänden zum Spielen mit dem Licht ein.

Ob unter der Decke in Küche, Bad, Flur oder Jugendzimmer – die funkelnden Premium-Einbauleuchten von Paulmann erregen Aufmerksamkeit.

Hobbydesigner können sich freuen, denn Sie stellen ihre Leuchte individuell, auf spielerische Weise aus Basis und Dekorglas zusammen. Ganz einfach und ganz nach eigenem Geschmack wird das Glas auf die Basis gedreht.
GrooveLight peppt mit LEDs Ihre Fliesen auf! Fliesen in verschiedenen Optiken wie Sandstein, Marmor oder auch einfach schlicht weiß statten nahezu jede Wohnung aus. Oftmals gleitet der Blick an der nüchternen Anordnung am Boden oder an der Wand einfach ab – zu oft gesehen, langweilig!
Das LED-Seilsystem AirLED schwebt in Ihrem Raum und bietet dabei ein strahlendes Lichtspiel. Horizontal gespannt, passt es sich durch sein filigranes Design nahezu all Ihren Räumen an.
In vielen Räumen ist der Einsatz von eingelassenen Einbauleuchten nicht möglich, denn die Betondecke oder der Tapeten-Untergrund lassen dieses nicht zu. Und dann? Auf eine angenehme Beleuchtung wollen wir in unserem Zuhause nicht verzichten!

Eine illuminierende Alternative ist das Aufbauleuchtensystem PadLED. Drei flache, quadratisch-abgerundete Licht-Pads, mit Abmessung einer CD-Hülle, umfassen jeweils eine Golfball-große, satinierte Lichthalbkugel. Das in Weiß mit Chromelementen gestaltete LED-System spricht eine klare, geradlinige Formensprache im modernen Designstil.
Tags: Pad LED, Paulmann, LED
Die Küche ist ein Ort mit sehr unterschiedlichen Ansprüchen ans Licht: Klar und hell muss es sein, wenn es an die Essenszubereitung geht. Gemütlich, wenn das Essen auf dem Tisch steht. Akzentbeleuchtung bringt ein schön hergerichtetes Büffet oder eine Vitrine besonders zur Geltung.

Wunderschön arrangierte Buffets strahlen lassen, eine schöne Lichtstimmung für gemütliche Tafelrunden schaffen: Mit LED-Lichtleisten als Arbeitsflächenbeleuchtung, Hintergrund- und Akzentlicht gelingt das ganz einfach.
Hollywood goes Heimkino: Zaubern Sie mit der passenden LED-Hintergrundbeleuchtung für Ihren Fernseher die perfekte Kino-Stimmung – einfach per Knopfdruck. Lassen Sie etwa den Hintergrund des heimischen Flachbildschirms in romantischem Rot schimmern, wenn sich im Filmklassiker „Vom Winde verweht“ Rhett und Scarlett küssen. Ein sanftes Blau taucht dagegen das heimische Wohnzimmer in die eisigen Farben des Südpols, wenn Sie die beschwerliche „Reise der Pinguine“ in der gleichnamigen Naturdokumentation verfolgen. Ihr Lieblingsverein spielt? Mit grüner LED-Hintergrundbeleuchtung vergrößern Sie das Fußballfeld optisch.
Indirekte Beleuchtung: Wohlfühl-Atmosphäre mit LEDs

Für die LED-Innenbeleuchtung eignet sich indirektes Licht besonders gut, weil es diffus leuchtet und nicht blendet. An Decken oder Fußleisten montiert, sorgen die modernen Stripes für behagliches Licht, das kaum Schatten wirft und sich optimal im Raum verteilt. LED-Stripes lassen Räume größer erscheinen. Die praktische LED-Beleuchtung lässt sich hervorragend an Wänden, aber auch an Fensterbänken anbringen. Weitere Möglichkeiten für die energiesparende LED-Innenbeleuchtung sind Fensterleisten und abgehängte Decken. Die indirekte Beleuchtung mit LEDs lässt Räume größer wirken und verbreitet eine warme, angenehme Atmosphäre.
sichere Zahlung
schnelle Lieferzeiten
Datenschutz
Sie haben Fragen